Ein Garten im Farbreigen

In meinem Privatgarten habe ich Wert auf die Pflanzenschwingungen gelegt und darauf, die Farben in den Gruppen zu behalten. Es fängt beim weißen Garten an und erstreckt sich dann über Zitronengelb, Goldgelb nach Orange zu Rot - Violett-Rosa-Helbblau-Dunkelblau-Weißblau bis Weiß. Ein Rundblick ist ein wahrer Eyecatcher. Wenn man in dem Garten steht und sich um die eigene Achse dreht, ist man durch die Farbvielfalt der Stauden gewandert. Es blüht von Februar bis Januar immer etwas.

Der Gelbe Garten
Der Gelbe Garten

 

Der lilafarbene Garten
Der lilafarbene Garten

Johann Strobler, Bamberg
www.bamberger-staudengarten.de